Kälteschutzhandschuhe & Winter-Arbeitshandschuhe

Für das Arbeiten im Winter, mit Kühlsystemen und in Kühlräumen braucht man hochwertige Kälteschutzhandschuhe. Diese speziellen Handschuhe bieten einen zuverlässigen Schutz vor dem Aneisen der Haut und vor Erfrierungen an den Händen. Kälteschutzhandschuhe verfügen über eine wasserfest Oberfläche, deren Material für eine besonders gute Isolierung sorgt. Im Inneren sind die Handschuhe komfortabel gefüttert, um die Hände jederzeit warm zu halten. Bei Außenarbeiten im Winter, bei Arbeiten in Laboren oder in Tiefkühlbereichen werden die Hände zuverlässig geschützt, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Kälteschutzhandschuhe für verschiedene Einsatzbereiche

Für verschiedene Einsatzbereiche gibt es unterschiedliche Kälteschutzhandschuhe. Winterschutzhandschuhe sind vor allem für Arbeiten im Außenbereich bei Frost und kalten Temperaturen zu empfehlen. Die gut gefütterten Handschuhe halten die Hände auch über einen langen Zeitraum hinweg warm und beweglich. Der Schutz vor Kälte und Erfrierungen ist aber auch in anderen Bereichen wichtig. In der Lebensmittellagerung und Lebensmittelverarbeitung muss oft in Tiefkühlbereichen gearbeitet werden. Für Kühltruhen, Tiefkühlcontainer und Kühlräume gibt es spezielle Kälteschutzhandschuhe. Sie bestehen häufig auf dickem Polyester und sind mit Acryl gefüttert. Diese Materialien zeichnen sich durch eine exzellente isolierende Wirkung aus. Sie sorgen dafür, dass die Hände nicht auskühlen und beweglich bleiben. In der Industrie und Laboren wird für die Tiefkühlung häufig mit flüssigem Stickstoff gearbeitet. Für diesen Arbeitsbereich gibt es Kälteschutzhandschuhe mit speziellen Membranen, hervorragend isolieren und nichts durchlassen.

Worauf ist beim Kauf von Kälteschutzhandschuhen zu achten?

Kälteschutzhandschuhe sind in verschiedenen Schutzkategorien erhältlich, je nach Arbeitsbereich in denen sie zum Einsatz kommen sollen. Das Angebot reicht dabei von einfachen Winterhandschuhen bis hin zu Spezialhandschuhen für die Arbeit mit chemischen Tiefkühlmechanismen. Besonders wichtig ist bei Kälteschutzhandschuhen eine gute verarbeitete Membran, die luftdurchlässig aber feuchtigkeitsabweisend ist. Für ein komfortables Arbeiten sollten die Handschuhe über eine gute Passform verfügen. Das Material muss auch bei tiefsten Temperaturen flexibel und elastisch bleiben, damit Hand und Finger beweglich sind. Empfehlenswert sind aufgenähte reflektierende Elemente für eine gute Sichtbarkeit auch bei problematischen Lichtverhältnissen. Sorgen auch Sie mit modernen Kälteschutzhandschuhen für ein komfortables und sicheres Arbeiten in allen Kältebereichen.



*Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.
FALANO.de © 2018