Regenoverall aus PVC & PU

Wasserdichte Overalls gemäß DIN EN 343

Der Overall ist ein wichtiger Begleiter in vielen Berufen und als wasserdichter Ganzkörperanzug aus PU, Gummi oder PVC fester Bestandteil der Regen-Arbeitskleidung. Er bietet einen besonders umfassenden Schutz vor Nässe und Schmutz - je nach Modell sogar vor Kälte, ist aber meist nicht so warm gefüttert wie ein Winter-Overall.

Verglichen mit einzeln getragenen Kleidungsstücken wie Regenjacke, Regenmantel und Regenhose schützt der Regenoverall deutlich besser vor Regen, Spritzwasser, Wind und Co. Die darunter getragene Funktionsunterwäsche oder herkömmliche Arbeitskleidung bleibt garantiert trocken, da der Einteiler nicht verrutscht und absolut dicht ist. Bein- und Armabschluss liegen genau wie beim Regenanzug eng an, sind aber in der Weite mit Kordelzug regulierbar oder elastisch mit Gummizug. Bei manchen Overalls sorgt ein Klettverschluss für gut sitzende Beinabschlüsse, die problemlos mit Gummistiefeln getragen werden können.

Ein Reißverschluss erleichtert das An- und Ausziehen. Damit kein Wasser durch den Verschluss dringen kann, liegen die Reißverschlüsse bei Regenoveralls gut verdeckt hinter einer Leiste (Wetterschutzleiste) oder Patte, die manchmal durch Druckknöpfe verschlossen werden kann. Taschen an der Brust und / oder an den Beinen ermöglichen es, Arbeitsutensilien oder private Gegenstände, die gut geschützt und dennoch schnell griffbereit sein sollen, unterzubringen. Damit der Inhalt nicht nass wird, sind die Taschen mit Patte, Klappe oder Knöpfen versehen.

Regenoverall – Jetzt günstig kaufen bei FALANO

Wer einen zuverlässigen PU- oder PVC-Overall nach DIN EN 343 als Regenschutz sucht, hat bei uns im Online-Shop die Möglichkeit, hochwertige Modelle von Ocean und Elka zu kaufen. Der Oberstoff – meist Polyester – ist mit PVC beschichtet, wodurch Wassertropfen einfach abperlen. Versiegelte, hinterklebte oder verschweißte Nähte gewährleisten, dass auch wirklich kein Wasser in den Regenoverall eindringt.

Ein wichtiger Tipp für den Kauf: Die Materialien sollten für einen bestmöglichen Tragekomfort atmungsaktiv sein, jedoch widerspricht sich das meist mit einer hohen Wasserdichte und Winddichte! Deshalb ist beim Kaufen eines Regenoveralls einer Eigenschaft der Vorzug zu geben. Je nach ausgeführter Tätigkeit entscheidet sich also unter anderem, wie hoch die Wassersäule ausfallen muss oder ob der Overall beschichtet sein soll oder nicht. Ob er atmungsaktiv ist oder nicht, lässt sich übrigens in der Produktbeschreibung nachlesen.

Die meisten wasserdichten Overalls verfügen zudem über eine Kapuze, die einen zusätzlichen Schutz bei Regen und Nässe bietet. Ob diese im Kragen verstaut oder nur offen getragen werden kann, hängt vom jeweiligen Modell ab und muss abhängig vom Einsatzzweck entschieden werden.

PU und die anderen synthetischen Materialien sorgen dafür, dass der Overall leicht und angenehm zu tragen ist. Trotz Reißfestigkeit und Strapazierfähigkeit lässt er sich gut dehnen und strecken. Die Bewegungsfreiheit ist keinesfalls eingeschränkt, sodass Sie sich beim Arbeiten problemlos bücken, setzen oder hocken können. Arme, Schultern und Hüften lassen sich im Einteiler komfortabel bewegen. Somit ist ein PU-Overall, Regenoverall oder Reinigungsoverall die perfekte Schutzkleidung für den Beruf!


Eigene Box
Dieser Text kann in der Modul-Verwaltung für dieses Template bearbeitet werden


*Alle Preise inkl. 16% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.
FALANO.de © 2020